Jede Begleitung hat eine Geschichte - EMPATHIA
vertrauensvoll - zuverlässig - kompetent 

Hilfe im Haushalt

“Das bisschen Haushalt macht sich von allein…”

Das stimmt so nicht und das ist auch kein Geheimnis. Wissenschaftliche Studien haben ergeben, dass für Arbeiten im Haushalt täglich eine Stunde aufgebracht werden muss. Diese Stunde umfasst nur die notwendigsten Grundreinigungen und schließt Wäschewaschen, Bügeln oder das Vor- und Zubereiten von Mahlzeiten nicht ein. Auch der sogenannte Frühjahrs- oder Herbstputz ist nicht inbegriffen. Grundlage für die Studie sind körperlich agile Menschen. Im Alter nehmen jedoch die Kraft und Beweglichkeit ab, deshalb dauern Tätigkeiten im Haushalt immer länger. Und die Gefährdung der Gesundheit durch Unfälle im Haushalt nimmt zu.

Eine Haushaltshilfe für Senioren hat eine besondere Rolle inne. Sie bedeutet nicht nur Zeitersparnis oder das Übernehmen wenig beliebter Tätigkeiten, eine Haushalthilfe bringt mehr Lebensqualität in die eigenen 4 Wände. Senioren verbringen die meiste Zeit in ihrer Wohnung. Im Rahmen der Seniorenbegleitung ist ein wichtiges Ziel, die Wohnung als Lebensort sauber und behaglich zu erhalten. Arbeiten, die Senioren schwer von der Hand gehen, können heute durch Haushaltshilfen im Rahmen der Seniorenbegleitung übernommen werden.

Eine Begleitkraf zu engagieren ist nicht die Kapitulation vor der eigenen körperlichen Gebrechlichkeit, sondern eindeutig eine wunderbare Erleichterung und Verbesserung der Lebensqualität. Unsere Begleitkräfte unterstützen Senioren im Haushalt und sorgen gleichzeitig für Abwechslung im Alltag. 

Warum warten bis später, gönnen Sie sich schon jetzt Lebensfreude und Unterstützung bei Arbeiten im Haushalt. Unsere Kunden wollen diese spezielle Haushaltshilfe für Senioren nicht mehr missen. Unsere Begleitkräfte können nicht nur eine Unterstützung für den Haushalt sein, sie bieten auch Unterhaltung, Abwechslung durch kleinere Spaziergänge oder Gesellschaftsspiele an. Lassen Sie sich einfach überraschen.

Wir helfen im Haushalt, wenn dieser nicht mehr allein bewältigt werden kann oder einfach nur Bedarf für Entlastung vorhanden ist.

Lassen Sie uns helfen, z.B. bei:

  • Gemeinsames Kochen von Mahlzeiten
  • Abstimmung und Planung der Nahrungsaufnahme (Erstellung Menüplan für die Woche)
  • Waschen von Wäsche
  • Bügeln von Wäsche
  • Wechseln von Bettwäsche
  • Aufbereiten des Bettes
  • Reinigung der Bäder und Fußböden
  • Staubsaugen und Wischen der Wohnung/des Hauses
  • Entsorgung von Müll
  • Leichte Gartenarbeit (Blumen pflanzen, Laub harken, etc.)
  • Reinigung von Schränken und Möbeln
  • Aufräumarbeiten
 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos